Zitat:

Ein Raum ohne Bücher ist wie ein Körper ohne Seele ... [Cicero]

Sonntag, 22. Februar 2015

Neues Notebook und ganz viele Bücher

Hallo ihr Lieben, endlich nach etlichen Systemcrashs und einem B, das nur noch bei Androhung von Gewalt seinen Dienst tun wollte, habe ich endlich ein nagelneues Notebook. Seit gestern! Es hat alles was ich brauche und sogar ein Spill-Resistant Keyboard. Kein Muss, aber eine gute Sache. Sogar meine Flash Card kann ich damit immer noch nutzen. Die meisten neueren Notebooks haben dafür ja leider kein Laufwerk mehr. 

Darüber hinaus gab es die letzten Wochen natürlich auch weitere Bücherzugänge, wie es sich für eine Büchersüchtige gehört.

 

Meine Rebuy Bestellung oben, war eine kleine Belohung für die 14 gelesenen Bücher im Januar. ;)

  

Die Bücher hier sind vom Antiquariat, Secondhand-Laden, BOL, Tauschgnom, Ebay, öffentlichen Bücherschrank, Booklooker und ein unaufgefordertes Rezensionsexemplar vom Gmeiner Verlag. "Statdgespräche aus Karlsruhe" habe ich wohl bekommen, weil ich ganz in der Nähe wohne und ich muss sagen, das kleine Büchlein gefällt mir. Die Rezi dazu folgt dieser Tage auch gleich.

Das Buch in etwas schlechtem Zustand (Karl Stauffer - Klinische Homöopathische Arzneimittellehre) ist in Wirklichkeit ein Megaschnäppchen. Es ist vergriffen und extrem rar, Exemplare dieses Buches sind für 150 bis über 200€ zu bekommen. Ich habe dafür jedoch nur 2€ gezahlt. Ihr lest richtig!! :D
Von dem Buch darunter sieht man leider nur eine Ecke, es handelt sich dabei um "Lightfaden Vergiftungen". Wie man am Titel erkennt ist es ein kleines kompaktes Büchlein, das sich mit Vergiftungen aller Art und deren korrekten Erkennen und Behandeln (Erste Hilfe Maßnahmen) befasst.

Einen Teil der Bücher auf den Fotos habe ich bereits gelesen. Sieben davon, um genau zu sein. "Mission Clockwork" habe ich mir gekauft, weil mich "Die Seltsamen" auf den Geschmack von Steampunk gebracht hat. Mal schaun, ob es mir gefällt.

Die beiden "The Familiars" Bände sind übrigens das englische Original von "Animal Wizards" (zu Dt.)! Da der Verlag die weiteren Bände nicht mehr übersetzen möchte, habe ich für Band 3 und 4 eben zur englischen Sprache gewechselt.

Und jetzt wünsche ich euch noch ein schönes Wochenden! <3

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen